Das Haus des Mitbegründers von Terra Daniel Shin wurde von koreanischen Behörden durchsucht

- Werbung -

Südkoreanische Behörden durchsuchten die Wohnung von Daniel Shin, Mitbegründer von Terraform Labs.

Südkoreanische Beamte haben ihre Ermittlungen zu Terraform Labs noch einen Schritt weitergeführt. Medien berichteten, dass die Behörden die Wohnung des Mitgründers durchsucht hätten Shin Hyin-seong, im Zusammenhang mit Betrugsvorwürfen.

- Werbung -

Die Suche stattfinden am 21. Juli vom Untersuchungsteam für Wertpapier- und Finanzkriminalität der Staatsanwaltschaft des Südbezirks von Seoul.

Das Team durchsuchte einen Tag zuvor auch 15 Krypto-Börsen und Partner.

Auch die Staatsanwaltschaft schickte Staatsanwälte und Ermittler komm schon sieben Wechsel wichtigsten Kryptowährungen des Landes, darunter Upbit, Coinone, Bithumb, Korbit und Gopax. Der Zweck besteht darin, Transaktionsdetails in Bezug auf CEO Do-Kwon und Mitarbeiter von Terraform Labs zu klären. 

„Es wurde berichtet, dass ein großer Geldbetrag von Terra im Jahr 2019 durch Steueroasen floss und an verschiedene Unternehmen floss, die Staatsanwaltschaft betrachtet Shins Unternehmen als eines davon.“

Derzeit ist der Verbleib von Do Kwon noch unbekannt. Terra-Entwickler waren Verbot verließ Südkorea, als Beamte versuchten, sich mit dem Fall zu befassen.

Der Absturz von Terra führte dazu, dass Börsen wie Binance.US existierten Sammelklage

Auch die Untersuchung von Terraform Labs hat gerade erst begonnen. Kryptowährungsunternehmen und Investoren werden es genau beobachten, da das Ergebnis sicherlich einen Einfluss auf die Zukunft des Marktes haben wird.


Siehe auch:

Bewerte diese Nachricht
- Werbung -

KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu begrenzen. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentare genehmigt werden.

Das könnte dich interessieren

Binance Labs investiert Serie B in Mysten Labs

Binance Labs, der Investmentfonds von Binance Exchange, hat seine Teilnahme an einer Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 300 Millionen US-Dollar angekündigt ...

Die Transaktionsgebühren von Ethereum sind seit letztem November stark gesunken

Die Transaktionskosten im Ethereum-Netzwerk sind seit dem DeFi Summer 2021-Event und dem NFT-Boom deutlich gesunken.

Rückblick auf den Markt letzte Woche (19.-9.) mit BTA

Die vergangene Woche (19.-09. September) verlief wie von vielen erwartet, nachdem die Fed im Morgengrauen eine neue Zinserhöhung angekündigt hatte...

Shiba Inu Fashion Event in Italien

Laut John Richmond wird in den kommenden Tagen ein besonderes, von Shiba Inu inspiriertes Event eingeführt...

Internationale Polizei von Interpol weltweit für Do Kwon gesucht

Der Mitbegründer von Terraform Labs wird in Südkorea im Zusammenhang mit einem Absturz eines...

zusammenhängende Posts

- Werbung -