Nach HauseKrypto-NachrichtenAltcoinDas Umlaufangebot von Tether sinkt, was neue Bedenken aufwirft …

Das Umlaufangebot von Tether sinkt, was neue Bedenken hinsichtlich der Stablecoin-Unterstützung aufwirft

- Werbung -

Das Umlaufangebot von Tether sinkt, was neue Bedenken hinsichtlich der Stablecoin-Unterstützung aufwirft

Investoren zogen mehr als 9 Milliarden US-Dollar von Tether ab, als es kurzzeitig von der 1-Dollar-Bindung fiel, was neue Fragen zu den Reserven aufwirft, die der größten Stablecoin der Welt zugrunde liegen.

Laut Coingecko-Daten ist das zirkulierende Angebot an Tether von rund 83 Milliarden US-Dollar auf 74 Milliarden US-Dollar zum Zeitpunkt der Drucklegung gesunken.

- Werbung -

Die sogenannte Stablecoin was immer 1 USD wert ist. Aber am vergangenen Donnerstag fiel der Preis von USDT auf bis zu 5 $ – inmitten der Panik über den Zusammenbruch von UST und Luna.

Die meisten Stablecoins sind durch Fiat-Reserven gedeckt, was bedeutet, dass sie über genügend Sicherheiten verfügen, falls Benutzer ihr Geld abheben.

Zuvor behauptete Tether, dass alle ihre USDT 1:1 mit auf der Bank gespeicherten Dollars gedeckt seien. Nach einer Einigung mit dem New Yorker Generalstaatsanwalt gab das Unternehmen jedoch bekannt, dass es auf eine Reihe anderer Vermögenswerte angewiesen ist – darunter Commercial Paper, eine Form von kurzfristigen, unbesicherten Schuldtiteln, die von Unternehmen ausgegeben werden – um seine USDT zu stützen.

Binden

Die Situation hat erneut neue Fragen zu den Reserven aufgeworfen, die der größten Stablecoin der Welt zugrunde liegen. Tether hat zuvor seine Reserven offengelegt, von denen Barmittel etwa 4,2 Milliarden US-Dollar des Unternehmensvermögens ausmachen, von denen ein Großteil 34,5 Milliarden US-Dollar aus nicht näher bezeichneten Schatzwechseln mit einer Laufzeit von weniger als drei Monaten und weitere 24,2 Milliarden US-Dollar aus Commercial Paper bestehen.

Laut dem LinkedIn-Profil werden die oben genannten Zahlen von Tether jedes Quartal veröffentlicht.

Im Jahr 2021 wurde Tether mit mehreren Anfragen konfrontiert, seine gesamten Reserven zu testen.

Als Antwort auf einen Twitter-Nutzer, der Tether zu einer vollständigen Prüfung aufforderte, behauptete Paolo Ardoino, der Chief Technology Officer des Unternehmens, dass USDT „vollständig unterstützt“ und in den letzten 7 Stunden für 48 Milliarden US-Dollar freigekauft worden sei.

„Wir können weitermachen, wenn der Markt es will, wir haben die gesamte Liquidität, um die großen Rückkäufe und die Eins-zu-Eins-Auszahlung zu bewältigen“, sagte er.

In einem anderen Tweet sagte Ardoino, Tether führe immer noch Audits durch. „Hoffentlich werden die Aufsichtsbehörden auf kryptofreundlichere Prüfungsfirmen drängen“, sagte er.

Die Instabilität von Stablecoins hat die Regulierungsbehörden beunruhigt. Letzte Woche warnte US-Finanzministerin Janet Yellen vor den Risiken für die Finanzstabilität, wenn sich Stablecoins unreguliert entwickeln, und forderte den Gesetzgeber auf, die Regulierung für Stablecoins bis Ende des Jahres zu genehmigen.

In Europa Gouverneur der Bank von Frankreich Francois Villeroy de Galhau sagte Die jüngsten Turbulenzen auf dem Kryptomarkt sollten als „Weckruf“ für die globalen Regulierungsbehörden angesehen werden. 

Kryptowährungen können das Finanzsystem stören, wenn sie nicht kontrolliert werden, insbesondere Stablecoins, sagte Villeroy.

Kürzlich plant die Europäische Union, Stablecoins einer strengen Prüfung zu unterziehen und Stablecoin-Projekte zu zwingen, wenn sie funktionieren wollen, müssen sie sich an das Gesetz mit neuen Regeln namens „Regulations on Regulations Market in Crypto-Assets“ oder kurz MiCA halten.

Tether (USDT) ist ein sehr wichtiger Teil des Kryptowährungsmarktes und ermöglicht täglich Transaktionen im Wert von Milliarden von Dollar. Anleger ziehen sich in Zeiten starker Marktvolatilität häufig in USDT zurück.

Monsur Hussain, Leiter der Forschungsabteilung für Finanzinstitute bei Fitch Ratings, sagte, Tether werde „einige Schwierigkeiten“ haben, seine Treasury-Bestände zu verkaufen.

Aber die Herkunft dieser Bestände ist unklar. In einem kürzlich geführten Interview mit Financial Times , weigerte sich der Chief Technology Officer von Tether, Einzelheiten über seine Treasury-Bestände preiszugeben, und sagte, dass das Unternehmen keine Geheimnisse preisgeben wolle.

Die Besorgnis um Tether scheint eine erhöhte Nachfrage nach konkurrierenden Stablecoins wie USDC von Circle und BUSD von Binance angeheizt zu haben, deren Marktwert in der vergangenen Woche um etwa 8 % bzw. 4 % gestiegen ist. Das liegt daran, dass diese Stablecoins als „sicherer“ als USDT gelten, sagen Experten.

Während Tether immer noch nicht groß genug ist, um Störungen auf den US-Währungsmärkten zu verursachen, könnten Tether-Futures ein Ausmaß erreichen, in dem jede „Unsicherheit“ in Bezug auf USDT die Marktwährung beeinflusst.

Carol Alexander, Professorin für Finanzen an der University of Sussex, sagte: „Wenn es später zu einem Zusammenbruch um Tether kommt, beispielsweise USDT, der die 1-Dollar-Marke verliert, wird dies enorme Auswirkungen auf die Devisenmärkte der USA haben und die ganze Welt in eine Rezession treiben.“

Bewerte diese Nachricht
- Werbung -

Das könnte dich interessieren

Dave Portnoy, Präsident von Barstool Sports, verklagte SafeMoon auf Schilling

Dave Portnoy hat bekannt gegeben, dass er verklagt wurde, weil er die Kryptowährung SafeMoon (SAFEMOON) „geschillt“ hat. Internetstars haben...

Der Gouverneur der US-Notenbank befürwortet eine Zinserhöhung um 0,75 % unter Berufung auf die Inflation

Die Gouverneurin der US-Notenbank, Michelle Bowman, sagt, sie befürworte eine kontinuierliche Zinserhöhung um 75 Basispunkte …

Milliardär Mark Cuban sagt, Cardano sei keine erfolgreiche Kryptowährung

Dieser milliardenschwere Geschäftsmann glaubt, dass Cardano aufgrund seines geringen Handelsvolumens noch keine erfolgreiche Kryptowährung ist.In...

Slope Wallet sagt, dass es einen Bonus von 10 % zahlt, wenn der Angreifer die gestohlenen Gelder zurückgibt

Slope Wallet, das diese Woche gehackt wurde und einen Schaden von 5 Millionen US-Dollar verursachte, zahlt Dieben einen Bonus von 10 %. Slope Geldbörse,...

Ethereum-Wale sammeln MATIC, APE, FTT und andere Altcoins

Ein Ethereum-Wal hat mehrere Altcoins angehäuft, wodurch der Kontowert um über 400 Millionen Dollar gestiegen ist....

zusammenhängende Posts

- Werbung -