Nach HauseKrypto-NachrichtenAltcoinElon Musk sieht sich wegen Dogecoin einer Sammelklage gegenüber

Elon Musk sieht sich wegen Dogecoin einer Sammelklage gegenüber

- Werbung -

Keith Johnson, ein US-Investor, der Dogecoin gekauft hat, hat eine Sammelklage gegen Elon Musk und die beiden von ihm geleiteten Unternehmen eingereicht, in denen illegale Praktiken zur Manipulation des Memecoin-Preises behauptet werden.  

Die Beschwerde behauptet: „Seit der Angeklagte Musk und seine Unternehmen im Jahr 2019 damit begannen, Dogecoin zu kaufen, zu entwickeln, zu fördern, zu unterstützen und zu betreiben, haben die Kläger und die anderen Betroffenen ca. 86 Milliarden Dollar in dieser mehrstufigen Kryptowährung.“ 

- Werbung -

Die Klage fordert die Gesamtsumme des Schadensersatzes 258 Milliarden Dollar Amerika, das Dreifache des angegebenen Schadens. TeslaSpaceX sind die beiden in der Klage genannten Unternehmen.

Memecoin ist mehr als gesunken 92 % von einem Allzeithoch ist 0,7376 US-Dollar Vor einem Jahr.

„Es ist einfach ein Betrug, bei dem Betrüger Investoren dazu verleiten, Coins zu einem höheren Preis zu kaufen.“ Die Klage wurde am Donnerstag eingereicht Bundesgericht der Vereinigten Staaten in New York.

Die Klage behauptet, dass Musk und seine Unternehmen Werbeverbot Dogecoin, sowie die Behauptung, dass der Handel mit Dogecoin nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten und New Yorks wie Glücksspiel ist.

Musk und seine Unternehmen sind alle keine Antwort auf Twitter über die Klage.

Dogecoin fiel um etwa 7 % auf 0,0567 $ CoinMarketCap-Daten.


Siehe auch:

2/5 - (1 Stimmen)
- Werbung -

Das könnte dich interessieren

Das FBI untersucht den 100-Millionen-Dollar-Hack von Horizon

Das Federal Bureau of Investigation (FBI) und mehrere Cybersicherheitsfirmen haben mit der Untersuchung des 100-Millionen-Dollar-Hacks begonnen ...

Laut Santiment häufen Wale diesen Altcoin massiv an

Das Kryptowährungsanalyseunternehmen Santiment sagt, dass Wale jetzt in ihre sechste Woche der Akkumulation eintreten …

Fed-Vorsitzender: „Wir sehen keine signifikanten makroökonomischen Auswirkungen des Krypto-Ausverkaufs“

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte, die Zentralbank habe „die Auswirkungen nicht wirklich gesehen …

Ankr führt App Chains-as-a-Service ein und ermöglicht Entwicklern, benutzerdefinierte Blockchains für ihre dApps zu erstellen

Es ist die erste Blockchain, die einen Dienst in der Branche anbietet.Ankr, einer der führenden Anbieter von Web3-Infrastruktur...

Huobi und viele Marktexpansionspläne

2022 ist ein turbulentes und emotionales Jahr auf dem weltweiten Kryptomarkt im Allgemeinen und dem Markt ...

zusammenhängende Posts

- Werbung -