Nach HauseWissenCryptoLandschaftsökosystem Lawine 31. Woche

Landschaftsökosystem Lawine 31. Woche

Hallo Freunde, wir feiern die erste Augustwoche mit vielen Highlights rund um das Avalanche-Ökosystem. In diesem Artikel wird das Team zusammenfassen und einige Perspektiven auf die kommende Zeit des Avax-Ökosystems sowie die Ereignisse, die in Woche 8 auf dem System stattfanden, geben.

Auf Informationen und Grafiken im Artikel wird verwiesen Avaxholisch – Die Informationsquelle Nr. 1 über das Avalanche-Ökosystem.

Überblick über das Ökosystem in Woche 31

Wichtige Ereignisse

  • Die Avalanche Foundation hat gerade die Gewinner des Subnet Tutorial Contest bekannt gegeben, einem Wettbewerb zum Schreiben von Tutorials für neue Programmierer zum Starten eines Subnetzes auf Avalanche und bis zu 32,000 US-Dollar an Preisen. Nach einer Phase der Organisation wurde heute der Gewinner des Wettbewerbs ermittelt. 

  • Copper hat Avalanche in CopperConnect integriert, sodass Avalanche traditionelle Institutionen erreichen kann. CopperConnect bietet sichere und zuverlässige Tools für Institutionen, die DeFi auf Avalanche nutzen möchten, um in den Segmenten Hedgefonds, Home Office und Private Banking zu wachsen. Die Plattform bietet institutionellen Anlegern eine zuverlässige und einfache Möglichkeit, digitale Assets, die in der Wallet von Copper gespeichert sind, mit dezentralen Anwendungen (dApps) zu verbinden. Die Integration führender Blockchains wie Avalanche in CopperConnect ist ein neuer Meilenstein für Copper, um den milliardenschweren DeFi-Markt für diejenigen zu erschließen, die bisher unerreicht waren, weil der Sektor zu komplex und riskant ist, um daran teilzunehmen.
  • Die Avalanche Foundation unterstützt Atlantis World dabei, im Metaversum ein Zuhause für das Avalanche-Ökosystem zu schaffen. Atlantis World hat in den letzten Monaten eng mit Avalanche zusammengearbeitet, um das Avalanche-Hauptquartier innerhalb von Atlantis World zu entwerfen und zu bauen. Hier werden neue Benutzer ganz einfach dem Avalanche-Ökosystem beitreten und das einfache Tool verwenden, das das Projekt entwickelt hat, um sich sofort mit dem Avalanche Mainnet zu verbinden. Bis heute hat das Projekt eng mit einigen der Top-Communities und -Projekten auf Avalanche wie Trader Joe, Platypus, Yield Yak zusammengearbeitet und ihre Apps in Atlantis World integriert. Die App wird es den Nutzern künftig ermöglichen, Items in Form von NFT und möglicherweise ERC 20 zu verdienen und auf dem Marktplatz zu kaufen und zu verkaufen.
  • ShapeShift hat das Avalanche-Netzwerk in sein Protokoll integriert, was Avalanche-Benutzern helfen wird, ShapeShift-Funktionen zu verwenden, zum Beispiel wenn Sie ShapeShift verwenden, müssen Sie die Chains auf Ihrer Wallet nicht wechseln, um Ihre Assets auf anderen Chains sehen zu können Ihnen ein großartiges Multi-Chain-Erlebnis zu bieten. Und wenn Sie Token auf eine andere Kette als die aktuelle Standardkette übertragen möchten, erhalten Sie eine Kettenübertragungsbenachrichtigung, bevor Sie die Transaktion durchführen. 

Bemerkenswerte Zahlen

  • 1 Million 9 AVAX-Token aus Transaktionsgebühren wurden verbrannt, was 46 Millionen Dollar entspricht. Mit dem Ziel, den Wert von AVAX-Tokens langfristig zu steigern, hat sich die Avalanche Foundation entschieden, 100 % der AVAX-Einnahmen aus Transaktionsgebühren im Netzwerk zu verbrennen. 
  • Die Anzahl der Wallets auf der Avalanche C-Kette hat 3.1 Millionen Wallets erreicht. Diese Zahl ist seit Anfang 200 bis jetzt um 2022 % gestiegen. Anfang 2022 betrug die Anzahl der erfassten Wallets 1.4 Millionen Wallets, innerhalb von 8 Monaten des Wachstums hat diese Zahl trotz des schlechten Einflusses des Marktes 3.1 Millionen Wallets erreicht, aber der Avalanche On-Chain-Index wächst immer noch stark.
  • USDC auf Avalanche hat seit dem Start 1.6 Milliarden US-Dollar erreicht. Die Menge an USDC nimmt weiter zu, während die Menge an USDC.e tendenziell abnimmt. Weil USDC.e USDC von der EHT-Bridge über AVAX überbrückt wird und immer noch das Risiko besteht, gehackt zu werden, wenn aktuelle Cross-Chain-Bridges Hackerangriffen ausgesetzt waren und sind.
  • 60.41 % ist ein Index, der zeigt, dass AVAX im Avalanche-Netzwerk gesperrt und gestaket ist. Ein Großteil davon stammt aus dem Einsatz von 2000 AVAX, um ein Validator zu werden. Außerdem trugen Liquid Staking von BenQi und Yield Yak ebenfalls einen großen Teil zum Staking bei.

Neue Projekte auf Avalanche in der vergangenen Woche 

  • Copper hat Avalanche in Copper Connect integriert und AVAX für einen großen Pool unerschlossener institutioneller Investoren erschlossen. Copper Connect bietet sichere und zuverlässige Tools für Unternehmen, die DeFi auf Avalanche nutzen möchten.
  • Die Avalanche Foundation unterstützt Atlantis World, zusätzlich zur Nutzung der App selbst können indigene Gemeinschaften von Avalanche auch ihre Markenclubs in Atlantis World nutzen, um gesellschaftliche Veranstaltungen wie Community Calls, Voice-Chat und sogar Abstimmungen in einigen DAOs zu veranstalten. 
  • The Fabled ist ein RPG-Spiel, das auf einer Multichain basiert, die es Spielern ermöglicht, kostenlos zu spielen. 
  • Cask Protocol integriert sich in Avalanche, ein dezentralisiertes Protokoll ohne Verwahrung zur Verwaltung wiederkehrender Zahlungsvereinbarungen zwischen Verbrauchern und Anbietern, zusätzlich zur Erzielung von Gewinnen aus gehaltenen Geldern. 
  • Shape Shift ist eine kostenlose Open-Source-Plattform für den Handel, die Verfolgung, den Kauf und die Monetarisierung von Community-Eigentum ohne Verwahrung. Benutzereigenschaft.

Die Puzzleteile auf dem System (Dex, Lending, NFT, Gamefi)

Dex/Amm

  • TraderJoe steht kurz vor der Einführung eines AMM-Protokolls der nächsten Generation, Liquidity Book, das die Schaffung dynamischer und einzigartiger Liquiditätsstrukturen für einen sich verändernden Anlagemarkt ermöglicht.
  • Platypus ist nach dem Start von Alt Pool für BTC mit WBTC.e und BTC.b zum Pool mit der höchsten Liquidität im Vergleich zum bestehenden sAVAX-Pool, YUSD-Pool, FRAX-Pool und MIM-Pool geworden. 

Kredite

MoreMoney: Benutzer können jetzt BTC.b in das More Money-Protokoll einzahlen und Stablecoin $MONEY ausleihen. Jeder weiß vielleicht, dass BTC.v und BTC.e beide von Avalanche unterstützt werden, aber BTC.b wird direkt über Avalanche überbrückt, anstatt über Ethereum überbrücken zu müssen. Dies reduziert das Risiko von Hackerangriffen auf Cross-Chain-Protokolle sowie die Bridge-Kosten erheblich. 

NFT

  • Das DGNRTS-Projekt der NFT-Sammlungen wurde kopiert und auf Ethereum über die Opensea-Börse mit einem von der Community gemeldeten Gesamttransaktionsvolumen von bis zu 200 ETH verkauft und wird nun von Opensea dekotiert. Dies zeigt, dass NFT-Projekte auf Avalanche Qualität und Interesse der Community demonstrieren.
  • Joepegs schneidet immer noch mit dem höchsten NFT-Handelsvolumen der Woche ab, wenn es Benutzer anzieht, indem es kontinuierlich viele herausragende NFT-Projekte startet. 

Spiel

Gamestart ist die weltweit erste Streaming-Plattform mit den größten TV-Gameshows wie Family Feud moderiert von Steve Harvey, einer Partnerschaft mit Avalanche und bringt dem Publikum beeindruckende Spielprojekte näher. 

Bewerte diese Nachricht

KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu begrenzen. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentare genehmigt werden.

- Werbung -