Nach HauseWissenTechnische AnalyseWas ist ein gleitender Durchschnitt?

Was ist der gleitende Durchschnitt? [Alles, was Sie wissen müssen]

Was ist Geisterlinie?

Gleitende Durchschnitte werden auch als gleitende Durchschnitte bezeichnet. Dies ist ein grundlegendes Werkzeug, das Sie leicht erfassen können. Dies kann zur Analyse von Markttrends verwendet werden.

Bei der Teilnahme an einem Markt. Als Händler oder Investor. Um Handelsmöglichkeiten herauszufinden, müssen Sie Markttrends vorhersagen.

Obwohl Sie nicht ganz sicher sind, erhalten Sie durch die Verwendung verschiedener Analysemethoden eine sicherere Position. Wenn neu zu beitreten Forex Markt, elektronisches Geld, oder ein anderer Markt, .. sollte den Artikel lesen:

Was ist eine Forex-Marktanalyse? 3 gängigsten und effektivsten Analysemethoden

Was ist die MA (gleitende Durchschnittslinie)?

Gleitender Durchschnitt (MA) oder gleitender Durchschnitt ist das beliebteste technische Analysetool zur Überprüfung von Preisbewegungen.

Jetzt ansehen: Was ist technische Analyse? Detaillierte Anleitung für Anfänger

Wie technische Indikatoren helfen gleitende Durchschnitte den Händlern, zukünftige Preise vorherzusagen. Es ist bei Händlern beliebt, da es dabei helfen kann, die Richtung des aktuellen Trends zu bestimmen. Reduziert auch die Auswirkungen zufälliger Preiserhöhungen.

Die Berechnung des MA erfordert eine große Datenmenge. Die Daten sind je nach Länge des MA groß oder klein. Zum Beispiel 10 Tage benötigt es 10 Tage Daten. Ein Jahr benötigt Daten von 365 Tagen.

Obwohl der gleitende Durchschnitt MA eine häufig verwendete Handelstechnik ist. Sie bilden aber auch die Grundlage für andere beliebte technische Indikatoren, einschließlich Bollinger Bands và MACD, ...

Geisterlinien

Wie viele Arten von gleitenden Durchschnitten hat MA?

Es gibt zwei beliebteste gleitende MA-Durchschnittswerte:

  • Einfache gleitende Durchschnitte (SMA).
  • Gleitende Durchschnitte exponentiell (EMA).

Lassen Sie uns jede MA-Linie analysieren:

Einfacher gleitender Durchschnitt MA (SMA)

Dies ist die einfachste und grundlegendste MA-Zeile, bei der lediglich Daten aus einem bestimmten Zeitraum erfasst und der Durchschnitt einer Reihe von Preisen über diesen Zeitraum berechnet wird. Am Ende eines jeden Tages wird der älteste Datenpunkt gelöscht und der Datenpunkt am Anfang hinzugefügt.

Insbesondere lautet die Formel wie folgt:Der Gesamtpreis schloss in N Zeit / N..

Zum Beispiel: SMA (3) mit einem Schlusskurs von 3, 4, 5, dann SMA (3) = (3 + 4 + 5) / 3 = 4.

Gleitender Durchschnitt MA exponentieller gleitender Durchschnitt (EMA)

EMA basierend auf früheren Preisbewegungen. Mit der EMA verlassen die alten Datenpunkte nie den Durchschnitt. Alte Datenpunkte behalten einen Multiplikator (wenn auch fast nichts), auch wenn sie außerhalb der gewählten Datenreihenlänge liegen.

Im Vergleich zu SMA hat die EMA eine schnellere Rücklaufquote bei Preisänderungen (oder Preisumkehrungen) und eine komplexere Berechnungsgleichung.

In Kürze

Derzeit müssen Sie sich bei der Entwicklung von Software oder Tools nicht viel um die Formel zur Berechnung dieser Indikatoren kümmern. Verstehe einfach die Bedeutung oder Natur davon, um es effektiv zu nutzen. Wie für die Berechnung und Anzeige, wie die Software die Verantwortung übernommen hat.

Bewerten Sie die Vor- und Nachteile von SMA und EMA

Diese Frage ist fast jeder, der die MA-Leitung verwendet. Unterschiede oder Vor- und Nachteile geben Ihnen eine sehr spezifische Einschätzung. Dabei wirkt sich die Auswahl auch auf eine Vielzahl von Transaktionen aus.

SMA Street

Vorteile:

  • Die Reaktionsgeschwindigkeit des SMA ist langsam, so dass das Rauschen kurzfristiger Schwankungen beseitigt wird.
  • SMA wird häufig von Analysten bevorzugt, die lange Zeitrahmen wie tägliche oder wöchentliche Chartrahmen (langfristig) verwenden.

Der Nachteil:

  • Die Schwäche des SMA ist seine langsamere Reaktion auf schnelle Preisänderungen, die häufig an Marktrevisionspunkten auftreten.
  • Gibt möglicherweise nicht genau die neuesten Trends wieder.

SMA-Leitung

EMA

Vorteile:

  • Die schnellere Reaktionsgeschwindigkeit für Preisänderungen als bei SMA durch Ausgleich von Preisänderungen. Der Signaltrend der EMA ist schneller als der der SMA, daher ist dies für Händler an bestimmten Punkten gut hoch schwingen Komm runter.
  • EMAs werden häufig von Händlern verwendet, die in kurzen Zeiträumen wie Minuten- und Stunden-Charts (kurzfristig) handeln.

Nachteile:

  • Die Geschwindigkeit und Empfindlichkeit von EMA ist auch der Nachteil. Aufgrund der hohen Empfindlichkeit ist es leicht, falsche Signale zu geben, wenn der Markt stark schwankt.

EMA20

Was ist der Zweck des MA?

Der Hauptzweck wird häufig zur Bestimmung der Richtung von Markttrends verwendet. Identifizieren Sie Unterstützung und Widerstand. Der gleitende Durchschnitt wirkt normalerweise als Widerstand, wenn der Preis unter dem MA gehandelt wird, und als Unterstützung, wenn der Preis über dem MA gehandelt wird.

Jetzt ansehen: Was sind Unterstützung und Widerstand? Der effektivste Weg, um zu identifizieren und zu handeln 

Ein weiterer Vorteil von gleitenden Durchschnitten besteht darin, dass es sich um einen anpassbaren Indikator handelt. Dies bedeutet, dass ein Händler einen Zeitrahmen wählen kann, der für das Handelsziel geeignet ist.

Die Wahl der Anzahl der Perioden für einen gleitenden Durchschnitt ist ebenfalls wichtig, da dies die Effizienz der Nutzung beeinflusst. Menschen benutzen oft die folgenden Stufen:

  • Kurzfristig (MA-Linie für 5-25 Tage)
  • Mittelfristig (MA-Linie für 26-100 Tage)
  • Langfristig (MA-Linie für 100-200 Tage)

Für jeden spezifischen Zweck wird der gleitende Durchschnitt wie folgt angewendet:

Trends erkennen

Wenn die Preise im Aufwärtstrend liegen, tendiert der MA auch dazu, anzuzeigen, dass die Preise steigen. Hierher zu kommen ist eine Handelsmöglichkeit für Sie. Dies bedeutet, dass Sie eine Long-Position eröffnen können.

Dazu müssen Sie nur eine MA-Linie im Diagramm öffnen. Wenn der Preis über dem MA liegt, ist dies ein Zeichen für einen Aufwärtstrend und umgekehrt. Es gibt jedoch noch einige Tricks, für die Sie bezahlen müssen, um Erfahrungen zu sammeln.

Preis ist auf dem Aufwärtssignal

Identifizieren Sie Unterstützung und Widerstand

Die MA-Linie wird verwendet, um Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu identifizieren, nachdem ein Händler einen Trade platziert hat.

Es gibt viele Forex-Händler, die diese gleitenden Durchschnitte als große Unterstützung oder Widerstand betrachten. Diese Händler kaufen, wenn der Preis fällt, und überprüfen den gleitenden Durchschnitt oder verkaufen, wenn der Preis steigt und die MA berührt.

Unten Beschreibung: EURUSD-Diagramm im 15-Minuten-Rahmen und EMA 50 dienen als Unterstützungsstufe:

Die Geisterlinie spielt eine unterstützende Rolle

Bestimmen Sie den Einstiegspunkt durch das MA-Kreuz

Jeder gleitende Durchschnitt hat zu jedem Zeitpunkt einen anderen Wert. In einem Aufwärtstrend schneidet ein langfristiger MA von oben einen Punkt mit dem kurzfristigen MA ab. Im Gegensatz zum Abwärtstrend.

Das Problem ist jedoch, welche MA-Leitungen Sie dafür verwenden müssen. Die Wahl braucht auch Zeit und Erfahrung. Oder schalten Sie alle Linien ein, die Sie verwenden oder verwenden und beobachten, kkk.

Zusammenfassung

Kurz gesagt, ein technisches Analysewerkzeug, unabhängig davon, ob es sich um die Lunge handelt oder nicht, muss getestet werden. Dieser Test beinhaltet Zeit, Mühe und Eigentum im Austausch für Erfahrung.

Zusätzlich zum Erfassen der gleitenden Durchschnitte sollten Sie viele verschiedene Indikatoren untersuchen und kombinieren, um einen genauen Investitionsplan oder eine genaue Gelegenheit zu erhalten. Wünsche Erfolg.

5/5 - (2 Stimmen)

KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu begrenzen. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentare genehmigt werden.

- Werbung -