Über 1,22 Milliarden Dollar liquidiert, nachdem Bitcoin unter 23.000 Dollar gefallen ist

- Werbung -

Als Bitcoin unter 23.000 $ fiel, nahmen die Liquidationen schnell zu.

Ab gestern überstiegen die Liquidationen schnell die Zahl 500 Millionen Dollar. Vor dem Ende des Tages war diese Nummer über 1 Milliarde Dollar. 

- Werbung -

Da der Preis stark schwankte, litten sowohl Long- als auch Short-Orders sehr.

Zu Beginn des Tages war die Liquidation auf dem Kryptomarkt, obwohl sie scheinbar zurückgegangen war, tatsächlich genauso schlimm.

Dies liegt daran, dass der Bitcoin-Preis trotz des Rückgangs der Kapitalisierung auf unter 1 Milliarde US-Dollar noch keine nennenswerte Unterstützung bilden muss, was darauf hindeutet, dass weiterhin Volatilität vorhanden sein wird. Das bedeutet, dass die Liquidation fortgesetzt wird.

Derzeit lautet die Liquidationsnummer 907 Millionen Dollar zum Zeitpunkt des Schreibens. Der Großteil davon stammte aus Long-Positionen aufgrund fallender Preise, aber Short-Orders waren nicht weniger wettbewerbsfähig.

Münzglas beachte das ca 52 % stammen aus langen Bestellungen, was bedeutet, dass Die restlichen 47 % bis 48 % stammen aus Kurzbestellungen.

Natürlich stammt der Großteil der Liquidation aus Bitcoin. BTC hat mehr als gesehen 460 Millionen Dollar in den letzten 24 Stunden liquidiert.

Auf der anderen Seite wurden bei Ethereum auch Positionen liquidiert 294,72 Millionen Dollar.

Altcoins wie SOL, ADA und BNB haben in den letzten 24 Stunden ebenfalls einen raschen Anstieg der Liquidationen erlebt. DDies spricht für den Zusammenbruch, der den gesamten Markt erschüttert, obwohl sich digitale Vermögenswerte wie Cardano immer noch gut behaupten.


Siehe auch:

Bewerte diese Nachricht
- Werbung -

KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu begrenzen. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentare genehmigt werden.

Das könnte dich interessieren

Goldhändler in Großbritannien verkaufen ihr Gold aus, nachdem das Pfund auf einen Rekordwert gefallen ist

Der in Großbritannien ansässige Goldhändler Ash Kundra hat angekündigt, dass ihm nach Nachfrage die Münzen und Goldbarren ausgehen ...

Der Nahe Osten und Nordafrika sind die am schnellsten wachsenden Kryptomärkte

Schwellenmärkte dringen weiterhin in Krypto ein, insbesondere im Nahen Osten und in Nordafrika ...

McDonald's akzeptiert Bitcoin und Tether in Swiss Town

Globale Fast-Food-Kette akzeptiert Kryptowährung in Lugano Town.Multinationale Fast-Food-Kette McDonald's...

Robert Kiyosaki prognostiziert, dass der US-Dollar im Januar 1 abstürzen wird

Kiyosaki nennt es eine Kaufgelegenheit für Bitcoin.Rich Dad Poor Dad-Autor Robert Kiyosaki sagte kürzlich voraus, dass der Dollar...

Bitcoin-Preis heute (3. Oktober): Eröffnen Sie die Woche weiterhin mit dem Refrain von „rund“

Da der Bitcoin-Preis keine positiven Signale findet, konnte er nicht aus dem Tal unter 20.000 $ ausbrechen....

zusammenhängende Posts

- Werbung -