Nach HauseKrypto-NachrichtenBitcoinMicroStrategy, Tesla erleidet Verluste, wenn BTC ungebremst abstürzt

MicroStrategy, Tesla erleidet Verluste, wenn BTC ungebremst abstürzt

- Werbung -

Das Unternehmen von Michael Saylor sah sich erstmals mit nicht realisierten Verlusten konfrontiert, als Bitcoin unter seinen durchschnittlichen Kaufpreis fiel.

Der größte Bitcoin-Halter, MicroStrategy, verlor Geld, als Bitcoin unter seinen durchschnittlichen Kaufpreis von fiel 30.700 USD heute.

- Werbung -

Der Bitcoin-Preis hat sich in den letzten Wochen nicht gut entwickelt und ist gefallen 20 % in nur 36 Tagen seit der letzten Kundgebung Ende März.

In den vergangenen Tagen hat BTC seine Verluste als ausgeweitet 19,47 % mehr nach unten heute unter die 30.000-Dollar-Marke gefallen.

MicroStrategy zahlte durchschnittlich 30.700 US-Dollar für jeden Bitcoin, den sie halten, jetzt halten sie sie 129.000 BTC.

Letztes Mal kaufte MicroStrategy Bitcoin Anfang August, mit einem Bitcoin-gedeckten Darlehen finanziert. Die Firma zurückgekauft 4.167 BTC zu diesem Zeitpunkt für etwa 190,5 Millionen US-Dollar, ein Durchschnittspreis von etwa 45.714 US-Dollar pro Bitcoin.

Allerdings aufgrund der Art des Darlehens, das Unternehmen von Liquidation bedroht wenn der BTC-Preis darunter fällt 21.000 Dollar. MicroStrategy kann Nachschussforderungen vermeiden, indem es mehr BTC als Sicherheit hinterlegt.

Auch Tesla verlor Geld, der Elektroautokonzern kaufte im vergangenen Jahr 43.200 BTC für 1,5 Milliarden Dollar, gDer Preis pro Bitcoin beträgt ca 34.700 Dollar, wodurch das Unternehmen zum Zeitpunkt des Schreibens mit einem nicht realisierten Verlust von fast 10 % zurückblieb – rund 155.000.000 US-Dollar.

Es ist nicht klar, wie diese Wale mit einer Situation fertig werden, in der ihre Bitcoin-Bestände über einen längeren Zeitraum Geld verlieren.


Siehe auch:

5/5 - (1 Stimmen)
- Werbung -

Das könnte dich interessieren

Laut chinesischer Polizei werden Kryptowährungen zum Waschen von Drogengeldern verwendet

Das chinesische Ministerium für öffentliche Sicherheit listete Kryptowährungen zum ersten Mal als Mittel zur Geldwäsche und zum Geldtransfer auf...

Inmitten der Marktturbulenzen bleibt das Versprechen von Kryptowährungen unverändert

Autor: Nathan Thompson, Lead Tech Writer bei Bybit, einer der am schnellsten wachsenden Kryptowährungsbörsen der Welt.Bitcoin...

Bergleute sind gezwungen, Bitcoin zu verkaufen, um die Betriebskosten zu decken

Im Mai begann der Ausverkauf der Bitcoin-Miner, als der Preis von BTC auf seinen niedrigsten Stand fiel …

Hublot beginnt mit der Annahme von Bitcoin- und Kryptowährungszahlungen

Hublot-Uhren können jetzt mit Kryptowährung gekauft werden. Der Schweizer Uhrenhersteller Hublot hat eine Luxusuhr auf den Markt gebracht.

Visa führt Bitcoin- und Kryptowährungskarten in Lateinamerika ein

Visa, eines der größten Zahlungsunternehmen der Welt, hat eine Reihe kryptofähiger Karten angekündigt...

zusammenhängende Posts

- Werbung -